Natusha Croes

Multimedia Künstlerin

from: 01.02.2017   to: 30.04.2017

1991 geboren in Oranjestad in Aruba, wuchs Natusha Croes in einer Musikerfamilie auf. 2015 schloss sie ihr Studium der Audiovisuellen Künste an der Gerrit-Rietveld-Akademie in Amsterdam ab und nahm am Ateliers ’89-Programm in Aruba teil.

Zurück in Aruba hat Croes ihre Performance-Praxis weiterentwickelt indem sie an verschiedenen Ausstellungen teilnahm, Multimedia-Konzerte aufführte und künstlerische Events organisierte.

Natusha Croes

Ihren Aufenthalt im Rahmen des SomoS Artist-in-Residence Programm hat Natusha Croes nach eigenen Angaben geholfen, für ihre Faszination für Ready-Made Musikinstrumente eine neue performative Identität zu entwickeln und neue Wege dabei zu einzuschlagen.

Natusha Croes
Natusha Croes

Natusha Croes homepage