Pornceptual

Gruppenausstellung

from: 23.10.2014   to: 06.11.2014

SomoS widmet im Oktober 2014 in Kooperation mit dem Berlin PornFilmFestival wieder eine ganze Woche der erotischen Kunst, um Darstellungen von Sexualität in Kunst und Medien zu erforschen.

Workshops

SomoS wird außerdem der Veranstaltungsort für das offizielle Workshop-Programm des PornFilmFestivals sein, das gegenüber der SomoS-Galerie im Kino Moviemento stattfindet.

Das PornFilmFestival ist ein 2006 vom Filmemacher Jürgen Bruenning gegründetes Festival für innovatives erotisches Kino. Sein Ziel ist es, das Format auf künstlerische, philosophische und sozial bedeutsame Wege neu zu interpretieren.

Weitere Details zu den Workshops sind auf unserer Workshop-Seite veröffentlicht.

Ausstellung:
Pornceptual Does SomoS

Für Pornceptual Does Somos hat SomoS die Art/Porn-Provokateure Pornceptual für eine Ausstellung eingeladen, die die facettenreichen Repräsentationen von Sexualität an der Schnittstelle von Kunst und Pornographie erkundet.
Das Pornceptual-Team entwickelt Kunstprojekte und -räume, deren Ziel es ist, Pornographie aus ihren konventionellen Zusammenhängen zu dekontextualisieren und Erregung neu zu deuten.

Pornceptual betreibt außerdem eine Online-Plattform, auf der BenutzerInnen ihre Sexualität auf kreative Weise ausdrücken können. Die Pornceptual Does SomoS-Ausstellung wurde von Pornceptual und SomoS als eine Möglichkeit entwickelt, ihre Online-Arbeit dinglich werden zu lassen.

Die teilnehmenden KünstlerInnen werden sowohl in der Online-Galerie als auch beim Kunsthaus SomoS ausstellen.

Weitere Informationen auf www.pornceptual.com.
Teilnehmende KünstlerInnen:

Chris Phillips
Daphne Greca
Ash Conrad
Mischa Badasyan
Murat Onen
Carol Stiler
Boris Benjamin Fauser
Eric Phillips & Edward Green
Francesco Cascavilla & Okiani Mikell
Domenico Barra
Irina Koscheleva & Sonia Johanna Erb