Tropicana 404

Gruppenausstellung

from: 16.01.2015   to: 14.02.2015

Die von Kurator Justin Ross organisierte Gruppenausstellung „Tropicana 404“ präsentiert Künstler die das Thema “Tropische Depression” auf melancholische und unheimliche Art interpretieren.

Die teilnehmende Künstler zeigen etwas Unbequemes auf, was sie hinter die Symbole tropische Kulturen ausmachen. Bestimmte Doppeldeutigkeiten die Teil des westlichen Bildes südländischer Ausgelassenheit ausmachen, werden freigelegt. Durch die Überlagerung der Komponenten Freizeit, Fernweh, Ferien und Feier einerseits mit Künstlichkeit und Habsucht anderseits gelingt den Künstler eine prekäre künstlerische Balance zwischen Zynismus und Gefühl.

Das Absurde, Unerwartete, und das Falsche stellen hier die morbide Seite des Paradieses dar, wo nichts ist wie es scheint, und Hoffnungen und Träume vom düsteren Realitäten überschattet werden.

Teilnehmende Künstler:
Fabian Schröder – Fotografie
Phntm Beach – Installation
Luiza Schiavo – Malerei
Tata Christiane – Kostüm
Owen McCann – Fotografie
Betty Böhm – Installation
Thiago Dezan – Film

Programm:
20. Januar 2015, 19h: Alter Angle Presents Tata Christiane
in Butoh Beach, ein acapella Butoh Performance

Vernissage: 15. Januar, 19h RSVP
Öffnungszeiten: 16. Januar – 15. February, Dienstag-Samstag 14h – 19h, oder nach Verabredung

Cinema Conversación Filmvorführung: 14. Februar 2015, 19h
„Seven to One“ – Thiago Dezan
Ein neue Folge der SomoS Film- und Diskussionsreihe “Cinema Conversación” präsentiert die Dokumentation “Seven to one” des brasilianischen Fotografen und Filmemachers Thiago Dezan. Er setzt sich kritisch und gleichzeitig einfühlsam mit den Protesten während der WM 2014 in Brasilien auseinander.
Mehr: Cinema Conversación: Thiago Dezan